Categories

Letztes Feedback

Meta





 

Morgengedanken

Ich esse nun seit sehr vielen Wochen nach der LOGI Methode und bin immer wieder fasziniert davon, wie gut das funktioniert. Ich mag mich auch nicht immer daranhalten. Den wie ein suechtiger hat man auch als fetter Mensch einen ziemlich hohen Leidensdruck. Und eigentlich beherrscht deine Gedanken die ganze Zeit:"wie komm ich an die naechste Portion Essen." Natuerlich ist das ungesund und ich weiß auch, dass ich eine ungesunde Einstellung zu meinem Koerper habe. Jedoch muss ich sagen, dass der Leidensdruck nicht allzu groß ist, da ich eigentlich immer essen darf. Tu ich jedoch nicht. Auch das ist ein normales Verhalten eines Suechtigen. Seinen Koerper von der Materie nur ganz wenig zu zu fuehren. So wie bei einem Entzug. Manchmal macht es mir gar nichts aus, wenn ich erst nachmittags um 4 das erste zu Essen bekomme. Mein Koerper kann einfach von so viel zehren. Ich freue mich ueber jedes Gramm, welches ich abnehme wie ein kleines Kind. Ich bin stolz und hoffe, das ich so weiter machen kann... Ich bin halt ein Suechtling

16.2.14 08:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen